tropical-travel.de - Reiseführer  

Der Tropenspezialist für Individualreisen auf die schönsten tropischen Inseln

Südsee  Bali

 

+++ weitere online Reiseführer: Thailand - Bali - Singapur - Hongkong - Cancun, Riviera Maya - Queensland - Dom Rep - Costa Rica - Sri Lanka - Kerala - Laos - Myanmar - Panama - Malaysia - Polynesien - Vietnam - Mauritius - Seychellen - Malediven - Brasilien - Cuba - u.v. Inseln mehr - erst informieren, dann buchen +++  

 

 

Samoa

Samoa besteht aus zwei Teilen, Samoa und Amerikanisch Samoa. Samoa (ehemals Westsamoa) hat 9 Inseln mit einer Landfläche von 2934 qkm, Amerikanisch Samoa 5 Inseln und 2 Atolle auf einer Fläche von 187 qkm. Auf allen Inseln leben etwa 220.000 Menschen, die zu 95% Polynesier sind. Hinzu kommen Europäer und Chinesen. Die vorherrschende Religion ist das protestantische Christentum.
Samoa mit den beiden Hauptinseln Savaii und Upolu ist landschaftlich wesentlich attraktiver als sein amerikanisches Pendant mit der viel kleineren Insel Tutuila. V.a. die großen Kokosnussplantagen, aber auch die schönen weissen Sandstrände auf Upolu vermitteln das Image des Südseeparadieses. Von der Hauptstadt Apia startend, kann man in einem Tagesausflug mit dem Mietwagen die ganze Insel erkunden, die Strassen sind gut befestigt und führen an den spektakulären Küsten vorbei durch die Bergregionen (bis 1113m Mt. Pito) mit Seen und tollen Wasserfällen (z.B. der imposante Tiavi-Wasserfall). Herrliche Strände findet man an allen Küstenabschnitten, der schönste ist der Return to Paradise Beach im Südwesten. Leider haben zwei verheerende Stürme in den Jahren 1991 und 1992 große Teile der Inseln verwüstet. Die Schäden belasten noch immer die Südseeschönheit mit umgeknickten Bäumen und abgebrochenen Palmen. Auch die größere Insel Savaii, die man per Boot erreicht, kann mit dem Auto umrundet werden. Dabei begleitet einen der 1858m hohe Mt. Silisili, der das Zentrum der Insel dominiert. Auch auf Savalaii finden sich schöne Sandstrände und etliche Hotelresorts.

Samoa

Samoa © Solarseven | Dreamstime.com

 

Hotelsuche mit agoda.de: Samoa

Das Wetter: ist nahe dem Äquator ganzjährig tropisch warm. Es gibt keine ausgeprägte Regenperiode, aber tägliche Schauer sind in den Wintermonaten normal. Von Mai bis Oktober ist das Wetter meist sonnig.

Beste Reisezeit: von Mai bis Oktober (s. Klimatabelle)

Anreise: Flug mit Quantas, Lufthansa oder British Airways und Air New Zealand oder Polynesian Airlines nach Apia oder Pago Pago. # Ihr nächster Flug kann günstig sein, wenn Sie bei airline direct buchen – TÜV-geprüft!

Währung und aktueller Wechselkurs:

Visum: bei Ankunft 30 Tage

Impfungen: nicht vorgeschrieben

Zeitzone: MEZ -12 Stdn.

Was kann man tun: tauchen, schnorcheln, segeln

siehe auch www.Polynesiens-Inseln.de

Apia

 

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temp. max.

30

31

31

31

30

29

28

28

29

29

30

30

Temp. min.

23

23

23

23

23

21

21

21

21

22

23

23

Wasser

27

27

27

28

28

27

26

26

26

26

27

27

Regentage

14

13

10

9

8

7

5

4

4

7

9

12

Regenzeit

x

x

x

x

x

 

 

 

 

 

x

x

Beste Reisezeit

 

 

 

 

x

x

x

x

x

x

 

 

Samoa_Karte

Sehen Sie mehr Insel- und Hotelkarten unter www.tropical-travel.de/karten (nahezu alle tropischen Inseln)

cheap flight search - take off and fly away

 

booking.com: Hotels weltweit preiswert buchen

 

 

 

 

 

 

Titelfotos: links © Malbert; Fotolia.com; rechts © William Wang, Dreamstime.com -  Browser-Marktanteile

© tropical-travel.de 2009-  - Impressum Autor  - Kontakt - über mich

online Reiseführer - Flugpreisvergleiche - Reise-News  RSS Feed Reise-News